<9>  <10>  <11>  <12>  <13>  <14>  <15>  <16> 

Seite16

Bitte beachten Sie das Copyright! Näheres unter RECHTLICHES  

Manchmal können leere Worte
ein ganzes Buch füllen

 

Eine verschlossene Tür
kann man mit Gewalt öffnen
ein verschlossenes Herz
nur mit gewaltiger Liebe

 

Gedanken kann man nicht einsperren
nur dem Handeln die Freiheit nehmen

 

Wie das Licht
das Ende der Dunkelheit
ist das Ziel das Ende jedes Weges

 

Wo sich der Blick im Nebel verirrt
suchen die Gedanken den Weg

 

Eine Brücke verbindet zwei Ufer
die Liebe zwei Herzen

 

Die Schönheit der Schmetterlinge sehen wir

das Flattern spüren wir manchmal im Bauch

 

Auch in geballter Form
bleibt leeres Stroh nur

leeres Stroh

 

In einem Weinkeller
sollst du den Rebensaft
und die Freude genießen
aber niemals deine Sorgen abladen

 

So mancher wählt die Zweisamkeit nur
um der Einsamkeit zu entfliehen

Seite 16

  <9>  <10>  <11>  <12>  <13>  <14>  <15>  <16>